PROTECA - Technolgietransfer in der Produktionstechnik Aachen

PROTECA

Das Ziel von PROTECA ist die enge Zusammenarbeit zwischen Industrie und universitärer Forschung auf dem Gebiet der Produktionstechnik, um die regionale Innovationskraft zu stärken. PROTECA sorgt für den Austausch zu aktuellen Themen, um anwendungsgerechte Lösungen und neue Forschungsprojekte zu entwickeln. Darüber hinaus bieten die im Cluster eingebundenen Institute Dienstleistungen wie Weiterbildung und Beratung an.

 

 

mehr...zu: PROTECA - Technolgietransfer in der Produktionstechnik Aachen

Services

Nicht verfügbar

Unsere Forschungsinstitute verfügen über ein breites Angebot an Dienstleistungen von Beratung über Arbeitskreise bis hin zu Seminaren und Zertifikatskursen.

mehr...zu: Services

Themen

Nicht verfügbar

Produzierende Unternehmen stehen im Hinblick auf Globalisierung und steigende Produktkomplexität vor immer größeren Herausforderungen. Wir antizipieren neue Trends und Entwicklungen und gehen diese direkt an.

mehr...zu: Themen

Gemeinsame Forschung

Nicht verfügbar

Damit innovative Technologien den Sprung zur Anwendung schaffen, ist die gemeinsame Forschung von Industrie und Hochschule essentiell. Mit gemeinsamen Forschungsprojekten können Sie sich an der Entwicklung der Technologien von Morgen beteiligen.

mehr...zu: Gemeinsame Forschung

Zentren und Ausgründungen

Zentren und Ausgründungen

Der Bereich Produktionstechnik an der RWTH Aachen University ist Ausgangspunkt zahlreicher Zentren und Ausgründungen. Informieren Sie sich über die neuesten Entwicklungen.

mehr...zu: Zentren und Ausgründungen

Kooperationspartner

Netzwerk

PROTECA arbeitet mit Unternehmensnetzwerken und Verbänden aus der Region zusammen, um den direkten Austausch zwischen Forschung und Industrie zu stärken und auszubauen. Über gemeinsame Netzwerkveranstaltungen und Workshops werden technologische Fragestellungen diskutiert.

mehr...zu: Kooperationspartner