Professor Christian Brecher im Interview zur Zukunft der Produktionstechnik

02.05.2017

In der wöchentlichen Reihe der RWTH Aachen zur Exzellenzinitiative spricht Professor Christian Brecher über die Zukunft der Produktionstechnik in Hochlohnländern. Man müsse in Prozessketten denken und nicht nur den Einzelprozess vor Augen haben, meint Brecher, Sprecher unseres Clusters "Integrative Produktionstechnik für Hochlohnländer" und einer der Direktoren des WZL.

 
Professor Christian Brecher im Interview zur Zukunft der Produktionstechnik
Interview (engl. Subtitle available)